+++ SUT-Newsticker +++

Aktuelle Meldungen

SD Befrachtungsservice Duisburg

erfolgreich gestartet

Dennis Fischer ist Gründer des neuen Befrachtungsunternehmens ‚SD Befrachtungsservice‘, das seit dem 1. Januar 2021 In Duisburg als Partner mittelständischer Schifffahrtsunternehmen tätig ist. Fischer kann auf über 20 Jahre berufliche Erfahrung in der Binnenschifffahrt zurückblicken und erhält im Tagesgeschäft qualifizierte Unterstützung durch seinen Vater Dieter Fischer, der 46 Jahre als Schiffsausrüster bei der Duisburger Firma Buchloh die Branche begleitet hat.

Für die professionelle Abwicklung aller Transporte sucht das junge und noch ausbaufähige Unternehmen interessierte Partner bei Verladern und freie Partikuliere mit wettbewerbsfähigem Schiffsraum. Faire Gespräche und persönliche Kontakte sind für Dennis Fischer die Grundlage für eine vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit.

Der SD Befrachtungsservice ist auf Rhein, Main und Mosel spezialisiert, unterstützt aber auch seine Kunden auf allen anderen europäischen Wasserstraßen.

 

Kontakt:
Telefon: +49 203 8784 2000
WhatsApp: +49 160 97541268
info@sd-befrachtungsservice.de



SUT LIVE

Spannende Interviews und Berichte als Podcasts und Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal „SUT live“  www.youtube.com/
watch?v=Nblh9whZvB0

Termine


26. bis 28.10.2021 | Intermodal Europe | Rai Rotterdam



Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V. ist mit dem Bilanz ihrer Digital Logistics Days zufrieden: Rund 1.200 Teilnehmer aus über 15 Ländern, zehn Partner und mehr als 55 Redner beteiligten sich mit Beiträgen zu Technologien und Innovationen aus den Bereichen Warehousing und Fulfillment, Last Mile und Delivery sowie Transport und Global.


Die BVL setzt für den Deutschen Logistik-Kongress auf ein Zwei-Phasen-Modell im Zulauf auf den Veranstaltungstermin vom 20. bis 22. Oktober 2021. In der ersten Phase ist ein hochkarätiges Digitalevent in der Planung. Die BVL sieht sich gut vorbereitet, den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm sowie Partnern in den Bereichen Ausstellung und Sponsoring attraktive Angebote für die Online-Präsentation ihrer Leistungen und Lösungen machen zu können. Parallel dazu laufen Vorbereitungen für einen Präsenzteil des Kongresses. Die Entscheidung zur konkreten Umsetzung einer analogen Netzwerkveranstaltung soll Anfang Juni fallen und damit die Phase Zwei einläuten.


Nach den Absagen der Messen 2020 und 2021 soll die Breakbulk Europe nun 2022 und wahrscheinlich auch 2023 in den sechs großen, miteinander verbundenen Ahoy-Hallen in Rotterdam stattfinden.





Aktuelle Ausgabe



Editorial

 

Bundestagswahl: Politische Innovationen Mangelware

 

Der Bundestagswahlkampf fokussiert sich auch nach den Flutkatastrophen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen auf die Klimapolitik.In der Diskussion werden von allen Parteien altbekannte Argumente ... weiterlesen


Prolog

 

Getrennt marschieren, vereint schlagen

Bei unserer Reise in das Gebiet von Mittelrhein, Mosel und Saar mussten wir mit viel Geschick planen, um halbwegs zeitoptimiert unsere Termine wahrnehmen zu können. Hintergrund für unsere kreative Wegfindung war der Ausweichverkehr, der durch die gesperrten Strecken verursacht wurde, die wiederum der Flutkatstrophe geschuldet sind, ... weiterlesen


SUT im Abo

SUT Print-Ausgabe

Schiffahrt und Technik erscheint achtmal jährlich.

Die Mindestbezugszeit beträgt ein Jahr.
Das Abonnement kostet jährlich 50,00 Euro/53,50 Euro, für Studenten und Rentner 30,00 Euro/32,10 Euro. Im Ausland 65,00 Euro/69,55 Euro, für Studenten und Rentner 40,00 Euro/42,80 Euro.
Abbstellungen sind mit einer Frist von sechs

Wochen zum Ende des Berechnungszeitraums möglich.

... mehr erfahren


SUT epaper
epaper-Abo
8 Ausgaben pro Jahr | 54,99 EUR
30 Tage gratis
epaper-Einzelheft
aktuelle Ausgabe | 8,99 EUR
Vorbestellung epaper-Einzelheft
aktuelle Ausgabe | 8,99 EUR

... mehr erfahren


SUT Print + epaper

8 Ausgaben pro Jahr
Print-Ausgabe + epaper | 64,20 EUR
Ausland: 80,25 EUR (inkl. 7% MwSt.)
Abbstellungen sind mit einer Frist von

sechs Wochen zum Ende

des Berechnungszeitraums möglich.

... mehr erfahren


Alle Ausgaben, das Abo sowie das epaper

können auch bei United Kiosk erworben werden.