Band 9: Vom Kettenboot zum Schubboot (Rhein) Richard Boos

Euro 25.00



Band 9: Vom Kettenboot zum Schubboot (Rhein) Richard Boos

Eine Einladung zu einer Rheinreise vom Bodensee bis in die Nordsee vor 50 Jahren soll dieser Bildband sein. Damals fuhren noch die letzten Kettendampfer. Bis 1939 prägten die oft über 1.300 m langen Schleppzüge, die ersten leistungsfähigen Dieselschlepper und die Motorgüterschiffe mit wenig Tragfähigkeit und PS, selten größer als 1.000 Tonnen, die Schifffahrt auf dem Rhein. Die Jahre 1939 bis 1945 führten zu dem Zusammenbruch der internationalen Rheinschifffahrt.

Im Folgenden wird versucht, die Kriegsjahre,das Leben an Bord und die Gefahren, denen das Schiffspersonal ausgesetzt war, zu beschreiben. Das dritte Kapitel von 1945 bis 1960 beschreibt den Wiederaufbau der Rheinflotte, die Motorisierung, den Niedergang der Dampfschifffahrt und die Einführung neuer nautischer Hilfsmittel wie Radar, Rheinfunk und auch Motorschiffe, deren Antriebfskraft häufig nicht stärker war, als der Bugstrahlmotor eines modernen Motorschiffes heutiger Zeit.

 

ISBN-Nr.: 978-3-924999-08-2

Quantity: Available quantity : 19
DESCRIPTION
REVIEWS
DESCRIPTION
REVIEWS

RELATED PRODUCTS